Glutenfrei leben mit Glutensensitivität

Glutenfrei leben mit Glutensensitivität: Mittlerweile entschließen sich immer mehr Menschen glutenfrei zu leben. Das ist aber leichter gesagt als getan. Glutensensitivität erfordert eine komplette Neuorientierung was die Ernährung betrifft. Mit intensiver Auseinandersetzung des Themas und der richtigen Recherche ist dieser Schritt aber gut zu meistern.

Viele verschiedene glutenfreie Produkte findet man in Reformhäusern. Doch mittlerweile haben sogar einige Supermärkte diese Nahrungsmittel in ihr Sortiment aufgenommen. Auch über das Internet kann man in zahlreichen Online-Shops Lebensmittel dieser Art erwerben. Mit den Jahren ist die Auswahl an glutenfreien Produkten in den Läden gestiegen, was den Alltag der Betroffenen erleichtert.

Glutenfrei leben mit Glutensensitivität: Wann ist ein Produkt glutenfrei?

Jedes glutenfreie Lebensmittel ist mit dem Glutenfrei-Siegel gekennzeichnet, einer durchgestrichenen Ähre. Als glutenfrei gilt ein Produkt erst dann, wenn es maximal 20 Milligramm Gluten pro Kilogramm enthält. Man sollte immer genau auf die Informationen auf der Verpackungsrückseite achten, da es vorkommen kann, dass ein Produkt zwar im glutenfreien Regal steht, jedoch den Höchstgehalt an Gluten überschreitet.

Probleme könnten auftreten, wenn man beispielsweise in den Urlaub fahren will oder ein Restaurant besuchen möchte. Es bieten zwar viele Restaurants und Hotels glutenfreie Speisen an, jedoch nicht jedes. Deswegen sollte man sich im Voraus darüber informieren, um dieser Problematik aus dem Weg zu gehen.

Weitere Artikel und Infos zum Leben ohne Gluten gibt es hier.

Für mehr glutenfreie Infos können Sie gerne unseren Newsletter abonnieren:
Newsletter-Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.